Samstag, 21. Mai 2022

Innovationspreis Niedersachsen 2022 – Jetzt bewerben!

Zündende Idee oder innovatives Projekt?

Die Bewerbungsphase für den Innovationspreis Niedersachsen 2022 läuft heute an. Bereits zum fünften Mal suchen das Niedersächsische Wirtschaftsministerium, das Niedersächsische Wissenschaftsministerium und das Innovationsnetzwerk Niedersachsen spannende Erfolgsgeschichten und innovative Ideen in den Kategorien ‚Vision‘, ‚Kooperation‘ und ‚Wirtschaft‘. 20.000 Euro stehen für die Gewinnerin oder den Gewinner in jeder der drei Kategorien bereit. Darüber hinaus erhalten alle neun Nominierten einen Imagefilm für ihre Öffentlichkeitsarbeit.

Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann: „Innovationen sind der Antriebsmotor für eine starke Wirtschaftsentwicklung und eine wichtige Voraussetzung für Wachstum und Arbeit und somit den Wohlstand Niedersachsens. Ohne Innovationen gibt es keinen Fortschritt. Als Schirmherr des Preises freue ich mich daher ganz besonders auf kreative Ideen und innovative Konzepte der Bewerberinnen und Bewerber.“

Wissenschaftsminister Björn Thümler: „Viele kluge Ideen für neue Produkte oder Dienstleistungen werden in oder gemeinsam mit der niedersächsischen Wissenschaft entwickelt. Ich bin stolz auf unsere Forschungseinrichtungen, die mit ihrer Nähe zur Anwendung einen großen Beitrag zum technologischen und wirtschaftlichen, aber auch zum ökologischen und sozialen Fortschritt leisten. Ihr unglaubliches Potenzial ist noch nicht ausgeschöpft. Der Innovationspreis ist daher zugleich Auszeichnung und Ansporn.“

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar 2022 um 23:59 Uhr. Weitere Informationen zur Ausschreibung und die Bewerbungsunterlagen zum Innovationspreis 2022 finden Sie unter: https://www.innovationsnetzwerk-niedersachsen.de/innovationspreis-niedersachsen-2022.html.

spot_img
spot_img
spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Aktuell

Aktuelles