9.3 C
Osnabrück
Montag, September 20, 2021

Online-Lesung mit Maria Braig zum internationalen Frauentag – (Fr 05.03.2021 20:00)

(Fr 05.03.2021 20:00) Lesung zum internationalen Frauentag 

Seit 110 Jahren gibt es den Internationalen Frauentag und noch immer ist er bitter nötig. Nicht als Feiertag, um unsere Erfolge zu feiern – auch wenn in dieser Zeit einiges erreicht wurde – sondern weiterhin als Frauenkampftag. Überall auf der Welt werden Frauen noch immer unterdrückt, haben nicht die gleichen Rechte wie Männer und noch viel zu oft wird ihnen ein ökonomisch und persönlich unabhängiges Leben ohne männliche Aufsicht verwehrt.

Auch bei uns zeigt sich in letzter Zeit vermehrt – gerade im Lockdown wird es besonders deutlich – dass wir noch lange nicht am Ziel sind und dass das bisher Erreichte äußerst zerbrechlich ist.

Maria Braig liest Auszüge aus ihren Romanen, die uns Frauen aus ganz unterschiedlichen gesellschaftlichen und kulturellen Zusammenhängen in ihren Kämpfen und Bemühungen um ein gleichberechtigtes und unabhängiges Leben nahebringen.

Veranstalter: Lagerhalle in Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro der Stadt Osnabrück

Gestreamt wird aus unserem großen Saal ohne Publikum.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Wer für diese Veranstaltung spenden möchte (bitte Maria Braig als Verwendungszeck angeben): https://www.paypal.com/paypalme/lagerhalle

oder per Banküberweisung:
Kontoinhaber: Lagerhalle e.V. Sparkasse Osnabrück
IBAN: DE33 2655 0105 0000 5461 92
BIC: NOLADE22

gefördert von Neustart Kultur “Niedersachsen dreht auf”

 

Aktuelle Meldungen

Panorama