Frohe Weihnachten!

Liebe Os-Kids,

heute ist schon Heiligabend. Mit einem Gedicht aus der Weihnachtsfibel von meinem kleinen Drachen Valentin wünsche ich –  wünschen wir – euch zauberhaft schöne Weihnachten!


Drache Valentins Wunschzettel

 

Ich wünsche mir Freude und Frieden auf der Welt

und was zu spielen, das mir gut gefällt.

Ich wünsche mir Schoki, eimerweise

und eine wunderschöne Reise.

Ich wünsche mir, zu wachsen und selber zu laufen

und einmal alles, was ich möchte, zu kaufen.

Ich wünsche mir Glück für mich und für alle,

und eine Monster- und Bösewicht-Falle.

Ich wünsche mir jeden Tag Puppenspiele,

mindestens 100, jedenfalls ganz, ganz viele.

Ich wünsche mir eine Katze, einen Hund und ein Pferd,

und dass sich niemand mehr über Kinder beschwert.

Ich wünsche mir, dass die Natur sauber bleibt

und Tina mehr Theaterstücke für mich schreibt.

Ich wünsche mir Flügel, die mich halten

und dass alle mal öfter das Handy abschalten.

Doch mein größter Wunsch ist, falls du dich fragst,

dass du mein Freund/in bist und mich magst.

Ich wünsche dir drachenstarke und wundertolle Weihnachten!
Dein Freund Drache Valentin.

Das waren Valentins Wünsche, ziemlich viele, oder? Es sind aber auch ein paar sehr schöne dabei, nicht wahr? Ich hoffe, ihr habt trotz des nicht so netten Wetters eine zauberschöne Zeit!

Bis nächste Woche!

Eure Tina Birgitta Lauffer

 

 

 

 

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
Follow by Email
Facebook
Youtube
Youtube
Instagram
Spotify