Donnerstag, 18. April 2024

Heute ist Earth-Hour

Liebe Os-kids,

heute melde ich mich ausnahmsweise mal schon am Samstag. Dies natürlich nicht ohne Grund. Heute ist Earth-Hour. „Earth Hour“ ist Englisch und heißt übersetzt „Stunde der Erde“. Eine Stunde sollte es mal nicht um uns und unsere (energiefressenden) Bedürfnisse gehen, sondern ganz allein um unser aller Zuhause, unseren wunderschönen Planeten namens Erde. Ich möchte euch dazu ermuntern mitzumachen. Je mehr Personen mitmachen, desto größer ist die Wirkung.

Ziel ist es, der Erde heute etwas zurückgeben, das heißt; eigentlich eher mal weniger nehmen, in dem Fall weniger Energie. Jeden Tag verbraucht jede/r einzelne von uns ganz selbstverständlich jede Menge davon. Vieles, was uns zuhause umgibt und unser Leben schöner und einfacher macht, braucht Strom. Licht, Kühlschrank, Fernseher, Herd, Computer, Heizung, Warmwasser und ja, auch Handys müssen wieder aufgeladen werden. Und das war nicht mal alles. Am besten ihr seht euch mal zuhause um, ihr werdet staunen, was da so alles blinkt, rauscht und leuchtet. Heute geht es darum, mal eine Stunde lang zu verzichten und zwar weltweit.

Und so geht’s:

Um 20.30 Uhr unserer Zeit seid ihr vielleicht schon im Bett und habt so den Klimasuperheldenstatus ganz einfach ohne weiteres Zutun im Schlaf erreicht. Aber es ist ja Samstagabend, gut möglich, dass ihr länger aufbleiben dürft. Solltet ihr also wach sein, macht alle elektrischen Lichter aus und verbringt gemeinsame Zeit mit der Familie bei Kerzenschein. Das ist übrigens sehr gemütlich. Ihr könntet ein Gesellschaftsspiel spielen oder ein schönes Buch lesen oder ihr erzählt euch gegenseitig Geschichten oder, oder, oder; euch fällt sicher etwas ein. Ihr werdet merken, die Stunde ist ratz fatz vorbei. Dieser Energieverzicht ist für euch und für uns alle eine Kleinigkeit; für unsere Erde ist es ein gewaltiges Geschenk.

Jede/r einzelne kann Klimasuperheld/in sein, am besten natürlich jeden Tag ein bisschen, aber heute ist es ganz besonders einfach. Also Herz an, Licht aus! Hier ist nochmal mein Artikel zum Thema Klimasuperhelden  und das Lied findet ihr nun auch hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die Earth-Hour ist eine Idee vom WWF – eine der größten Umweltschutzorganisatoren weltweit.

Bleibt gesund und fröhlich ihr Helden/innen!

Eure Tina Birgitta Lauffer

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
Follow by Email
Facebook
Youtube
Youtube
Instagram
Spotify