Donnerstag, 22. Februar 2024

Jahreszeiten und Karneval

Liebe Os-Kids,

heute ist der 4. Februar, also noch ganz offiziell Winter. Das Wetter streckt seine (Temperatur)Fühler im Moment aber schon Richtung Frühling aus. Doch vermutlich werden die Temperaturen demnächst wieder nach unten gehen. Dafür – dies ist ganz sicher – klettert die Sonne nun jeden Tag ein Stückchen höher den Horizont herauf, es ist und wird täglich länger und früher hell. Kein Wunder, dass der/die ein oder andere da schon vom nahenden Frühling träumt. In der kommenden Woche fängt aber erstmal die sogenannte 5. Jahreszeit an.


Ossensamstag

Es ist Karnevalszeit. Nächsten Samstag findet deshalb wieder der bei Faschingsfreunden beliebte Ossensamstag statt. Vielleicht seid ihr ja dabei und schaut euch den Umzug an? Möglicherweise feiert ihr mit Freunden daheim, ihr geht auf eine Karnevalsparty oder ihr freut euch schon auf den Rosenmontag in der Woche darauf. Was auch immer ihr vorhabt, ich wünsche euch viel Spaß dabei!

Natürlich muss sich niemand verkleiden, um in der Fantasie jemand oder etwas anderes zu sein. Aber wer ein Kostüm trägt, schlüpft damit für alle sichtbar nicht nur in außergewöhnliche Bekleidung, sondern zeitgleich auch in eine andere Rolle (beispielsweise ein Tier oder eine Person). Das Gute ist, er oder sie darf sich so richtig wohlfühlen, weil die anderen sofort wissen, warum sich das Gegenüber möglicherweise ganz anders verhält als normalerweise. Es heißt nicht umsonst, zu Karneval gilt „Narrenfreiheit“: Jede/r darf dann sein, wie und was er oder sie sein möchte. Moment mal! Das sollte selbstverständlich immer und überall gelten! Ich korrigiere mich, zu Karneval kann jede/r das sein, was er oder sie aus reinem Vergnügen mal vorübergehend sein möchte. Wenn das klar ist, kann Fasching für alle Beteiligten sehr viel Spaß machen. Fasching/ Karneval ist nämlich ein bisschen wie Theaterspielen mit offener Bühne, Darsteller werden im Wechsel zu Zuschauern und Zuschauer zu Darstellern. Es gibt viel zu schauen und meistens viel zu lachen.

Das Motto ist gemeinsam fröhlich sein,
drum schreibe ich hier dreifach rein:

Osna-Helau, Osna-Helau und Osna-Helau! 🙂

Habt’s/seid kunterbunt und fröhlich!

Eure Tina Birgitta Lauffer 

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
Follow by Email
Facebook
Youtube
Youtube
Instagram
Spotify