Samstag, 21. Mai 2022

Muttertag und Maiwoche

Liebe Os-kids,

heute ist Muttertag. Eine Mutter zu haben ist für die meisten von euch glücklicherweise eine Selbstverständlichkeit. Mama ist eben da und kümmert sich, ihr könnt sie alles fragen, bei Kummer findet ihr Trost, mit ihr kann man prima kuscheln und auch sonst wäre ohne sie vieles undenkbar. Das Wort für Mutter, in vielen Ländern „Mama“ oder ganz ähnlich, ist nach den typischen Babylauten wohl weltweit das erste richtig gesprochene Wort von Babys und sicher im Laufe der Kindheit das meistgesagte nach „ja“ und „nein“. Eine Mama bedeutet eben für Babys (nicht nur wegen der wichtigen Muttermilch) Nahrung, Geborgenheit und Liebe und das ändert sich im Laufe des Lebens eigentlich kaum. Eine Mama ist und wird immer für euch da sein.

Obwohl eine Mutter so wichtig ist, können, wenn sie fehlt, auch andere übernehmen. Manche Kinder haben besonders liebe Papas, Omas, Opas, Tanten oder andere Herzensmenschen, die diese wichtige Rolle innehaben. Deswegen ist der heutige Muttertag natürlich nicht nur allen echten (Super)Mamas, sondern auch euren Lieblingsmenschen gewidmet, die sind hier bei „Mama“ mit gemeint.

Jede/r braucht mal Pause

Sicher seid ihr manchmal genervt, wenn Mama schimpft. Aber mal ehrlich, meistens hat sie einen guten Grund dafür, oder? Und wenn nicht, dann glaubt mir, tut es ihr sofort furchtbar leid. Ungerecht sind Mamas ganz selten. Und wenn doch, dann oft nur, weil sie einfach viel zu viel um die Ohren haben und deshalb erschöpft oder müde sind. Deswegen brauchen sie, genau wie ihr, auch mal Pausen. Auf den meisten Familienkalendern jagt ein Termin den anderen, nirgends wird an eine Pausenverteilung gedacht, am wenigsten für die Mama. Mamas brauchen für neue Kraft kein Aufladegerät oder eine Steckdose, aber ab und zu einen Moment Ruhe und jemanden, der mit anpackt. Jede/r so, wie sie oder er kann. Gemeinsam geht alles schneller (zum Beispiel den Tisch decken, zusammen kochen) und meistens macht es sogar Spaß. Heute ist das aber kein Thema, denn heute seid ihr die fleißigsten und bravsten Kinder der Welt, nicht wahr? 😉 Die tollsten seid ihr für jede Mama sowieso! Schön, dass es euch gibt!

Und danke an all die wunderbaren und starken Mamas weltweit!

Maiwoche

Am nächsten Freitag ist nach zwei Jahren Pause endlich wieder das größte Straßenfest Osnabrücks am Start, die Maiwoche. Es gibt jede Menge Musik und Kultur, alles open Air (draußen) und kostenfrei. Auch für euch Kinder gibt es an den Wochenenden ein tolles Programm, eure Eltern finden die Termine im offiziellen Programmheft der Maiwoche, hier auch online.

Kleiner Hinweis in eigener Sache, am ersten Wochenende bin ich unter dem Namen
Tijo Kindertheater für euch mit dabei, auf der Bühne an der Georgstraße.

„Klappers Reise „
„Nilas und die Piraten“

Die Termine sind:

Samstag, 14.05.22 um 17.00 Uhr „Klappers Reise“

Sonntag, 15.05.22 um 16.00 Uhr „Nilas und die Piraten“

Ich freue mich auf euch!  Vielleicht sehen wir uns?

Bleibt gesund und fröhlich!

Eure Tina Birgitta Lauffer

spot_img
spot_img
spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Aktuell

Aktuelles