Montag, 26. September 2022

Eltern-Lesekreis in der Stadtbibliothek Osnabrück

Auf Kleinkinder richtig eingehen: Eltern-Lesekreis in der Stadtbibliothek Osnabrück

Am Mittwoch, 28. September, um 10 Uhr findet der Eltern-Lesekreis in der Kinder- und Jugendbibliothek der Stadtbibliothek Osnabrück, Markt 1, mit der Erzieherin und Hebamme Sabine Fritze statt.

Eltern möchten bei der Erziehung ihrer Kinder möglichst viel richtigmachen. Wie bekommt man das hin? Es gibt zahlreiche Bücher, die Eltern dabei Rat geben wollen. Im neuen Eltern-Lesekreis der Stadtbibliothek spricht die Erzieherin, Hebamme und zweifache Mutter Sabine Fritze aus Osnabrück über besonders gelungene Ratgeber mit Eltern von Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren.

Zur lockeren Gesprächsrunde in der Kinder- und Jugendabteilung können die Kinder mitgebracht werden. Spielmöglichkeiten für die Kleinen werden bereitgestellt. Wie bei einem Lesekreis üblich wird den Teilnehmenden empfohlen, das besprochene Buch gelesen zu habe. Da Eltern jedoch oft wenig Freizeit zum Lesen haben, sind auch alle willkommen, die kaum oder gar nicht in das Buch schauen konnten.

Beim Termin am Mittwoch, 28. September, um 10 Uhr wird „artgerecht – Das andere Kleinkinderbuch“ von Nicola Schmidt besprochen: Im Alter zwischen 2 und 6 Jahren sind Kinder zum Fressen süß und entdecken mit großen Augen die Welt. Aber warum essen sie kein Gemüse, finden abends nicht in den Schlaf und schreien im Supermarkt? Nicola Schmidt zeigt mit vielen praktischen Tipps, wie Eltern auch heute der Biologie ihrer Kleinkinder gerecht werden können, obwohl die sich seit der Steinzeit kaum verändert hat. Wenn Eltern verstehen, was in Körper und Gehirn ihrer Kinder passiert, sehen sie ihren Alltag plötzlich mit anderen Augen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Lesekreis-Zentrum“ der Stadtbibliothek Osnabrück statt. Das Projekt fördert Lesekreise und andere Formen des gemeinsamen Lesens und wird gefördert von der VGH Stiftung und der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte.
Anmeldung unter stadtbibliothek.osnabrueck.de, E-Mail info-stadtbibliothek@osnabrueck.de oder Tel. 0541 / 323 2007. Der Eintritt ist frei.

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Aktuell

Aktuelles