Freitag, 23. Februar 2024

Planetarium im Museum am Schölerberg erweitert sein Angebot

Fremdsprachige Shows feiern Premiere

Das Planetarium im Museum am Schölerberg feiert mit der Show „We are Guardians“ im Januar eine Premiere und bietet fortan auch regulär Shows auf Englisch und Ukrainisch an. „Wir freuen uns, dass wir mit unseren fremdsprachigen Shows ein noch breiteres Publikum erreichen können und Ukrainerinnen und Ukrainern eine Planetariumserfahrung in ihrer Muttersprache anbieten dürfen“, so Planetariumsleiter Dr. Thorsten Ratzka.


Englischsprachige Shows im Planetarium

Neu im Programm des Planetariums ist die englischsprachige Show „We are Guardians“, die ab dem 23. Januar gezeigt wird. In dieser Show wird erklärt, wie Ökosysteme funktionieren, welchen Einfluss der Mensch auf sie nimmt und wie wir die Natur durch unser Verhalten schützen können. Gleichzeitig wird thematisiert, wie die Daten von Satelliten dazu beitragen, die zugrundliegenden Prozesse zu überwachen und neue Erkenntnisse abzuleiten. Die Show ist für Kinder ab ca. 7 Jahren geeignet.

Die Show „CAPCOM Go!“, die in der deutschen Fassung bereits im Planetarium läuft, wird ebenfalls ab dem 23. Januar in der englischen Originalfassung gezeigt. Sie thematisiert die Apollo-Mission und zeigt spannende Details, die auch für die momentanen Bemühungen, den Mond zu erreichen, wichtig sind. „CAPCOM Go!“ ist für Kinder und Erwachsene ab ca. 10 Jahren geeignet.

„Unser englischsprachiges Angebot richtet sich nicht nur an Muttersprachler und Menschen, die fließend Englisch sprechen“, betont Ratzka, „sondern auch an Lernende der englischen Sprache“. Gerade Anfängern wird es nicht leichtfallen, alle Wörter und Ausdrücke zu verstehen. Die Bildsequenzen setzen das Gesprochene aber anschaulich um. Nach jeder Vorführung gibt es außerdem ergänzende Informationen und Fragen werden gerne beantwortet. Für Schulklassen und Gruppen besteht die Möglichkeit, Vorführungen dieser Shows im Rahmen von Schulveranstaltungen zu buchen und so für den fächerübergreifenden Unterricht einzusetzen.


Planetariums-Show auf Ukrainisch

Die Co-Produktion „Planeten – Expedition ins Sonnensystem“ wird ab dem 30. Januar nicht mehr nur in der deutschen Originalfassung, sondern auch auf Ukrainisch gezeigt. Diese Sprachfassung wurde vom Planetarium Mannheim erstellt. Mit der Show werden gezielt Menschen angesprochen, die aufgrund des Angriffskriegs ihre Heimat verlassen mussten und in die Region Osnabrück gekommen sind. Die Show ist eine spannende Reise zu den Planeten in unserem Sonnensystem und zeigt die „Sehenswürdigkeiten“, die zukünftige Raumfahrende dort erwartet. Sie ist ab circa zehn Jahren geeignet.

Das gesamte Programm des Planetariums ist dem neuen Programmflyer, der im Museum und an vielen öffentlichen Orten in und um Osnabrück ausliegt, oder der Website museum-am-schoelerberg.de zu entnehmen.

Es wird empfohlen, frühzeitig Tickets für die Planetariums-Shows zu reservieren. Dies ist sowohl auf der Website als auch per E-Mail an info@museum-am-schoelerberg.de oder telefonisch unter 0541 323-7000 möglich. Das Team steht gerne für Fragen zu den fremdsprachigen Shows oder bei Interesse an Shows in weiteren Sprachen zur Verfügung.

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
Follow by Email
Facebook
Youtube
Youtube
Instagram
Spotify