Montag, 27. Mai 2024

POL-OS: Christopher Street Day – 3.500 Menschen feierten friedliche Parade

Am heutigen Samstag, dem 25. Mai 2024, fand in der Osnabrücker Innenstadt der Christopher Street Day statt.

Um 13:00 Uhr versammelten sich etwa 3.000 Menschen auf dem Platz der Deutschen Einheit. Nach einigen Redebeiträgen startete die bunte Parade gegen 14:00 Uhr mit mehreren Fahrzeugen und einem Bühnen-Lkw.

Die Demonstrationsroute führte die Teilnehmenden über: Platz der Deutschen Einheit – Domhof – Hasestraße – E.-M.-Remarque-Ring – Wittekindstraße – Neumarkt – Kamp – Adolf-Reichwein-Platz – Dielingerstraße – Lortzingstraße – Domhof – Markt.

Aufgrund notwendiger Verkehrsmaßnahmen kam es zu lokalen Beeinträchtigungen des öffentlichen Nahverkehrs und des Individualverkehrs. Die Parade, an der zeitweise bis zu 3.500 Menschen teilnahmen, verlief friedlich und störungsfrei und endete gegen 15:15 Uhr am Rathausvorplatz.

Bis in die Abendstunden findet ein vielfältiges Bühnenprogramm statt. Die Polizei Niedersachsen ist mit einem Infostand vor Ort, und die Ansprechpersonen für LSBTIQ, Jana Friedrich und Dustin Brandt, sind ebenfalls anwesend.

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
Follow by Email
Facebook
Youtube
Youtube
Instagram
Spotify