Mittwoch, 10. Januar 2024

POL-OS: Osnabrück/Schinkel: Polizei sucht Ehemann (FOTO)

Osnabrück (ots) – Ein Ehemann und sein treuer Ehering erleben derzeit eine
Trennung der besonderen Art, als der Ring anscheinend beschlossen hat, sein
eigenes Abenteuer zu bestreiten und den Finger des Ehemannes zu verlassen.

Glücklicherweise konnte das Zeichen der ewigen Liebe und Verbundenheit am Mittag
des 4. Januar im Bereich des Schinkelturmes am Belmer Fußweg gesichtet und der
Polizei übergeben werden.

Der Ehering hat leider keinerlei Spuren oder Hinweise auf den Verbleib seines
Trägers hinterlassen.

Daher setzen die Beamten nun alles daran, die Verbundenen mithilfe der
Öffentlichkeit wieder zusammenzuführen und den Ehemann ausfindig zu machen.

Es handelt sich um einen Goldring mit der Gravur „Liesel“ und einem Datum.

Der gesuchte Gatte wird dringend gebeten, sich bei der Polizeistation in
Osnabrück-Schinkel unter 0541/99893921 zu melden.
ll verletzt.

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img
Follow by Email
Facebook
Youtube
Youtube
Instagram
Spotify