Montag, 26. September 2022

Benefizspiel: Der Gewinner ist die Psychosoziale Krebsbehandlungsstelle Osnabrück

Am letzten Freitag spielte die Traditionsmannschaft des VfL Osnabrück bei den alten Herren des VfL Eintracht Mettingen ein Benefizspiel zugunsten der psychosozialen Krebsbehandlungsstelle Osnabrück und es wurde ein voller Erfolg.

Ca. 600 Zuschauer kamen in den Tüötten- Sportpark in Mettingen und erlebten einen zumindest vom Ergebnis belanglosen 6:2 (Hz. 3:2) Sieg der Traditionsmannschaft, die allerdings die viel umjubelten Führungstreffer der Mettinger zum 1:0 und 2:1 ausgleichen mussten.

Ein launiges Spiel entwickelte sich, die Krebsbehandlungsstelle stellte sich vor, der Stadionsprecher versorgte die Zuschauer mit Musik und die Damenmannschaft des Heimvereins sorgte für ausreichend Getränke und Verpflegung. Ein gelungener Abend, bei dem die Spendenbox gefüllt wurde.

Organisiert wurde das Spiel vom Schiedsrichter Marion Principato. und dem Obmann der Alten Herren Henrik Etgeton.

Alle Beteiligten zeigten sich nach dem Spiel zufrieden und es hat wirklich Spass gemacht!

Alle Fotos wurden von Rolf Grundke aufgenommen. Mehr Fotos bei Facebook unter Rolfinaction.

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img
spot_img

Aktuell

Aktuelles