Samstag, 21. Mai 2022

„Lichte Momente“ noch bis 31. Dezember 2021

Bis zum 31. Dezember 2021 sind die Kurzfilme, die an verschiedene Häuserwände in der Osnabrücker Altstadt projiziert  werden, noch zu bestaunen.

Verbinden Sie doch einen Abendspaziergang mit ein bisschen Kinofeeling!

Seit dem Jahr 2012 gibt es das Video-Kunstprojekt „Lichte Momente“, das jährlich ab November für einige Wochen in der Osnabrücker Altstadt zu sehen ist.

In diesem Jahr präsentieren Yvon Chabrowski, Julia Charlotte Richter und Zoyeon ihre Arbeiten.

Auf der Internetseite von „Lichte Momente“, auf der auch ein Ortsplan mit den verschiedenen Sichtorten zu finden ist, heißt es:

„Ihren Arbeiten gemein ist die Auseinandersetzung mit Erfahrungen von etwas eingeschränkt, beengt, beeinflusst oder gefangen zu sein.“

Weitere Infos unter: www.lichtemomente-osnabrueck.de/

spot_img
spot_img
spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Freianzeige

spot_img

Aktuell

Aktuelles